Homepage Übersicht Schlossführer (Sitemap)

Orakel



Befragen Sie gleich online unser E- Mail- Orakel oder schauen Sie, ob der Wunschbrunnen etwas für Sie tun kann. Wenn Sie Hilfe bei einer Entscheidung benötigen, ist vielleicht "Das magische Pendel" etwas für Sie. Außerdem finden Sie hier eine Auswahl von Liebes- Orakel- Spielen, die Sie ganz leicht zu Hause ausprobieren können.



Abzählorakel

Wer kennt nicht das gute alte Gänseblümchenspiel: Man zupft Blatt für Blatt aus der Blüte und spricht abwechselnd "er liebt mich, er liebt mich nicht". Das letzte Blatt gibt die Antwort. Natürlich lassen sich so auch andere Aussagen ermitteln, wie etwa "wir werden ein Paar, wir werden kein Paar", "er ruft an, er ruft nicht an", "wir werden uns Samstag sehen, wir werden uns Samstag nicht sehen" u.s.w.

Dieses Orakelspiel läßt sich in vielen interessanten Varianten durchführen. Wichtig dabei ist, daß Sie beim Abzählen immer mit der positiven Aussage beginnen. Kluge Rechner werden erkennen, daß sich somit bei den ungeraden Zahlen immer die bejahende und bei den geraden Zahlen immer die verneinende Antwort ergibt. Deshalb ist es sinnvoll, immer etwas zum Abzählen zu wählen, dessen genaue Anzahl sich vorher nicht erahnen läßt.

Ganz wichtig: Legen Sie Ihre Frage (z.B. Liebt er mich?) fest, bevor Sie das Gänseblümchen pflücken oder ein anderes Orakel auswählen. Nur so geben Sie dem Universum die Möglichkeit, Ihnen die richtige Antwort zuzuführen. Bei einigen Orakeln ist es möglich, daß das Ergebnis Null beträgt. In diesem Fall dürfen Sie natürlich noch einmal fragen.

Hier einige Beispiele, die sich natürlich endlos variieren lassen:

Brieforakel: Zählen Sie die Briefe, die Sie am kommenden Tag erhalten werden. Sie können natürlich auch die Anrufe, E-Mails oder SMS zählen, die am nächsten Tag bei Ihnen eingehen werden; immer gerechnet von 0.00 Uhr bis 24.00 Uhr.

Namensorakel: Zählen Sie, wie häufig man Sie an einem bestimmten Tag mit Ihrem Namen anspricht. Legen Sie vorher fest, ob die Anzahl Ihres Vor- oder Nachnamens gelten soll.

Ampelorakel: Zählen Sie, an wie vielen roten Ampeln Sie heute halten müssen.

Körnerorakel: Zählen Sie die Sonnenblumenkerne auf Ihrem Brötchen. Aber nicht schummeln, auch halbe Körnchen zählen!

Geldorakel: Zählen Sie den Inhalt Ihres Portemonnaies, nachdem Sie Ihre Frage formuliert haben. Eine ungerade Zahl am Ende der Summe ergibt eine Bejahung, eine gerade Zahl eine Verneinung.

Wörterorakel: Nachdem Sie Ihre Frage formuliert haben, schlagen Sie irgendeine Seite eines Buches auf und zählen die Wörter.

Erbsenorakel: Greifen Sie in eine Tüte Erbsen, nehmen eine Handvoll heraus und zählen diese durch. Das gleiche können Sie natürlich auch mit anderen Hülsenfrüchten oder etwa Cornflakes, kleinen Nudeln oder was sich sonst in Ihrer Küche findet, machen.

Personenorakel: Zählen Sie die Anzahl der Personen mit einem vorher festzulegendem Merkmal (wie etwa rote Haare, Piercings- oder Brillenträger), die Ihnen an einem bestimmten Tag oder einem bestimmten Ort (z. B. Zoo) begegnen werden.

Seitenanfang


Würfelorakel

Für dieses Orakel benötigen Sie drei herkömmliche Würfel. Bitten Sie die Würfel laut um eine Antwort darauf, was die Liebe Ihnen bringen wird, während Sie die Würfel in Ihren Händen oder einem Knobelbecher gut durch mischen und schließlich werfen. Hier die Bedeutung der Augenzahlen:

3 Sie werden überraschend großes Liebesglück erleben!
4 Sie werden mit einer Enttäuschung rechnen müssen.
5 Sie werden eine neue Liebe kennen lernen.
6 Sie werden mit einer Trennung rechnen müssen.
7 Äußere Personen verhindern oder beeinträchtigen Ihr Liebesglück.
8 Die Liebe wird noch ein wenig auf sich warten lassen.
9 Eine alte Liebe wird wieder erweckt, Versöhnung!
10 Eine feste, solide Beziehung.
11 Die Liebe krankt.
12 Eine Liebesnachricht wird eintreffen.
13 Die Liebe bringt Ihnen Kummer.
14 Ein Fremder wird Ihr Herz berühren.
15 Vorsicht vor Untreue!
16 Die Liebe hat weitreichende Zukunftsaussichten.
17 Jemand hat längst ein Auge auf Sie geworfen.
18 Das höchste Glück wartet auf Sie!


Seitenanfang


Traumorakel

Es gibt verschiedene Traditionen, den zukünftigen Lebenspartner im Traum zu begegnen. In vielen nordischen Ländern ist es die Mittsommernacht vom 21. Auf den 22. Juni, in der sich der oder die Zukünftige im Traum zeigen soll.

Ein ebenso traditioneller Zeitpunkt ist aber auch die Sylvesternacht, in der sich die Liebe des kommenden Jahres ankündigt.

Wenn Sie etwas über Ihre zukünftige Liebe erfahren möchten, können Sie aber auch eine andere zukünftige Nacht festlegen, für die Sie um eine Vorschau bitten. Wichtig dabei ist nur, daß Sie diese Nacht mindestens 4 Wochen entfernt vom jetzigen Zeitpunkt wählen, um den Visionen auch genügend Zeit zu geben, zu Ihnen zu kommen.

Laden Sie den Traum zu sich ein, indem Sie Rosenöl auf Ihr Bett versprühen, einen Rosenquarz unter das Kopfkissen legen und/ oder Rosenblätter vom Fenster zum Bett verstreuen.

Seitenanfang


Buchstabenorakel

Nehmen Sie 26 gleiche Zettelchen und beschriften Sie diese mit den einzelnen Buchstaben des Alphabets. Drehen Sie danach alle Zettelchen um und mischen Sie so lange durch, bis Sie sicher sind, daß Sie nicht wissen, welcher Buchstabe sich unter welchem Zettel verbirgt. Formulieren sie laut die Bitte, Ihnen den Namen Ihrer nächsten Liebe zu nennen und ziehen Sie ein Zettelchen. Die Aufschrift verrät Ihnen den Anfangsbuchstaben des Namens Ihres kommenden Herzenspartners.

Seitenanfang


Schalenorakel

Wenn Sie wissen möchten, was Ihnen eine neue Liebe bringt oder wie sich eine bestehende Beziehung entwickelt, befragen Sie das Schalenorakel. Wählen Sie als besten Zeitpunkt eine Vollmondnacht. Nehmen Sie 9 gleiche Schälchen, Eierbecher, Tassen oder ähnliche Gegenstände und stellen Sie diese verkehrt herum auf den Tisch. Unter die Behältnisse legen Sie jeweils einen der folgenden Gegenstände: einen goldenen Ring, einen silbernen Ring, eine Rasierklinge, einen Krumen Brot, ein Stück Watte, ein Stück Würfelzucker, eine Nuß, eine Perle, eine Blüte. Verlassen Sie das Zimmer oder wenden Sie den Blick ab, während eine andere Person die Positionen der Behältnisse verändert und diese schließlich kreisförmig aufstellt.

Nun wählen Sie eines der Behältnisse, der Gegenstand darunter gibt Ihnen die Antwort:

Der goldene Ring: Dies ist eine große, glückliche Liebe und führt zu einer festen, wahrscheinlich lebenslangen Verbindung. Heirat kündigt sich an.

Der silberne Ring: Dies ist eine große, glückliche Liebe, die lange Zeit währen wird, aber nicht die letzte Verbindung bleiben wird.

Die Rasierklinge: Diese Liebe wird ein jähes Ende finden.

Das Brot: Aus Freundschaft wird Liebe oder aus Liebe Freundschaft. Eine beständige Verbindung.

Die Watte: Diese Liebe wird Ihnen auf Dauer nicht genug geben können.

Der Zucker: Diese Liebe wird eine kurze, feurige Leidenschaft, die Ihnen süße Erinnerungen bescheren wird.

Die Nuß: Diese Liebe enthält viel Substanz und wird Ihnen auch nach langer Zeit noch Überraschungen bescheren.

Die Perle: Diese Liebe wird Ihnen Tränen bescheren.

Die Blüte: Diese Liebe wird Ihr Leben erblühen lassen.

Seitenanfang

Seitenanfang eMail an Casa Fatua

© Tarah T. Schmidt. Alle Rechte vorbehalten. Jede Kopie wird strafrechtlich verfolgt.